"Käpt'n Blaubär" und viele andere spannende Serien
Inseln sind Welten für sich
Den KiKA im Livestream schauen
der größte Lügenbär aller Zeiten

Abgelöst vom Festland ist der Rhythmus dort ein anderer

Der KiKA bietet sein Fernsehprogramm als Livestream an
Jahrhundert: Jim Hawkins erlebt seine Jugend

Daniel „Bobo“ Boahene bleibt und ist motiviert

additional Wie ein Familienbetrieb im Zeitalter der ultimativen Freiheit funktioniert
Jede Insel hat ihr eigenes Gesicht

Auch ohne fit zu sein konnte Bobo schon in der vergangenen Saison zeitweise zeigen, was ihn im steckt. Bild: Michael Richter.  Der Kader der AOK Ballers Ibbenbüren nimmt Formen an: Nur zwei Tage nach der Zusage von Eigengewächs Kai Patte verlängert nun auch...

OLI's wilde Welt

mehr lesen

Publikumsliebling Kai Patte verlängert

Wenn er beim Einlaufen die „Hölle Ost“ betritt, dann wird es laut auf den Rängen. Gemeinsam mit Thies Fischer ist er der absolute Liebling der Fans und zudem eine echte Identifikationsfigur. Nach einiger Bedenkzeit hat sich Eigengewächs Kai Patte nun entschieden seinen Vertrag bei den AOK Ballers Ibbenbüren zu verlängern und sich somit gegen Angebote anderer interessierter Klubs entschieden.

Johanna Spyri: "Heidi"

mehr lesen

TVI verpflichtet Kracher auf dem US Spot – Bryce Leavitt kommt

Der erste Neuzugang der AOK Ballers Ibbenbüren für die kommende Saison in der Regionalliga West ist ein absoluter Kracher: Mit Bryce Leavitt kommt ein vielfach umworbener Spielmacher nach Ibbenbüren und besetzt die Position des US-Amerikaners.

"Top 7 - Das Wochenendmagazin" und "Leute heute"´

mehr lesen
Häufige Fragen zur Mediathek

ist sie ziemlich wütend

der größte Lügenbär aller Zeiten

US-Boy Denzel Johnson und die AOK Ballers gehen im Guten auseinander

In den vergangenen beiden Saisons spielte er sich in die Herzen der TVI-Fans, doch in der kommenden Spielzeit wird der US-Amerikaner Denzel Johnson nicht mehr für die AOK Ballers Ibbenbüren auflaufen. Manager Tobias Hülsmeier spricht von einer Trennung, die „komplett im Guten“ verläuft, man habe sich einfach für eine Neuorientierung auf der Position des US-Spots entschieden.

Michel bringt die Welt in Ordnung
Jede Insel hat ihr eigenes Gesicht
Close